Elin Harenborg

Horse Speak Specialist, Wildeshausen Deutschland

http://wischenhof.com/ | elin-harenborg@gmx.de

MENSCHEN & PFERDE/STÄRKEN

Elin Harenborg arbeitet seit 20 Jahren als Reittherapeutin und Reitlehrerin mit Behinderten – und Therapieeinrichtungen, Schulen, Kindergärten, Reitschulen sowie privaten Pferdehaltern, Reitern und deren Pferden zusammen.

Ihr Hauptanliegen ist es Mensch und Pferd in eine vertrauensvolle und sich gegenseitig respektierende gelingende Beziehung zu bringen.

Der ganzheitliche Ansatz ihrer Arbeit, und ihre Erfahrungen aus verschiedensten Reitweisen und Ausbildungsmethoden, findet sich sowohl in der Reiterei, dem Reittherapeutischen Bereich als auch der Bodenarbeit wieder.

Seit dem Jahr 2017 lernt sie Horse Speak und hat so eine weitere wunderbare Möglichkeit gefunden, Pferden sowie Menschen, zu helfen sich besser zu verstehen und „eine gemeinsame Sprache“ zu sprechen.

Zuvor hat sie empirische Kulturwissenschaften studiert und mehrere Jahre als Tierarzthelferin in einer ländlichen Tierarztpraxis und Pferdeklinik gearbeitet, sowie ein Tierheilpraktikerstudium abgeschlossen.

Leitgedanken:
Ich sehe das Pferd als Spiegel unseres Selbst.
In ihm können wir uns entdecken – einen Blick auf uns wagen.
Das Ziel meiner Arbeit, ob am Boden oder im Sattel, ist es, Menschen und Pferden zu helfen, sich zu verstehen, zu respektieren und zu vertrauen  –   ein Team zu werden.
Dafür  bietet  uns „Horse Speak“  eine wunderbare Möglichkeit.Dieselbe Sprache zu sprechen, von der ich glaube, dass sie die Grundlage jeder Zusammenarbeit zwischen Pferd und Mensch sein sollte.
Es ist an uns dies zuzulassen und neue Wege freudig zu begehen.

PEOPLE & HORSEPOWER

Elin Harenborg has been working as a riding therapist and riding instructor with therapeutic riding centers, schools, kindergartens, riding schools and private horse owners and riders for 20 years. Before that, she studied empirical cultural sciences and worked for several years as a veterinary assistant in a rural veterinary practice and equine clinic, and completed a degree in animal naturopathic medicine.

Elin’s main concern is to bring humans and horses into trusting and mutually respectful and successful relationships. Her holistic approach draws from her experience in various riding styles and training methods and is applied to riding, therapeutic activities and groundwork.

Elin has been studying Horse Speak since 2017 and has found in it a wonderful opportunity to help horses and people to understand each other better and to speak “a common language”.

Mission Statement:
I see the horse as a mirror of ourselves.
We can discover ourselves in it – if we dare to take an honest look at ourselves.
The aim of my work, whether on the ground or in the saddle, is to help people and horses to understand, to respect and trust each other – to become a Team.  
For this Horse Speak® offers a wonderful opportunity to speak the same Language, which I believe is the basis of all cooperation between horse and human.
It is up to us to open ourselves to this understanding and to break new ground.